Jobs in der Berlinischen Galerie

Leiter*in (m*w*d) der Fotografischen Sammlung

Die Berlinische Galerie, das Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur, gehört zu den experimentierfreudigsten Museen Berlins. Die Sammlungen und Aktivitäten sind auf die in Berlin entstandene Klassische Moderne, Nachkriegsmoderne und aktuelle Kunstszene der Hauptstadt ausgerichtet und illustrieren damit den Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Im Zusammenspiel der Disziplinen wird hier das geistige Profil Berlins anschaulich, die Stadt als geistiges Gefüge erfahrbar.

Bei uns geht es um Inspiration und Entdeckung, um Impulse und Ideen, um Begeisterung und Authentizität. Und natürlich um Berlin. Vor diesem Hintergrund suchen wir zum 1. November 2020 eine*n Leiter*in (m*w*d) der Fotografischen Sammlung

Vollständige Stellenausschreibung als PDF

Bewerbungsschluss 6.1.2020

Bewerbungen an: personal@berlinischegalerie.de

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

OK