W wie Widerstand

Mi 8.12.21, 16 Uhr

Eröffnung der Präsentation von Filmen und Storyboards von Schüler*innen des Leibniz Gymnasiums
 

In dem Filmworkshop „W wie Widerstand“ haben Schüler*innen des Leibniz-Gymnasiums einige Monate lang zusammen mit den Künstler*innen Atefeh Kheirabadi und Mehrad Sepahnia und dem Lehrer Eckart Müller mit unterschiedlichen Formaten experimentiert.

Als Thema wurde der Widerstand gegen die aktuelle Wassernot aufgrund des Klimawandels bearbeitet; W wie Widerstand gegen Wasserraub. Es sind Filme entstanden, die die Erfahrungen und Vorstellungen der Jugendlichen von gewaltlosem Widerstand einbeziehen. Das Projekt verfolgt das Ziel, den Schüler*innen eine Stimme für ihre Visionen zu geben; sowohl hinter als auch vor der Kamera.

Die Filme und dazugehörigen Storyboards werden vom 8. bis 13.12.21 in "207 m². Raum für Aktion und Kooperation" in der Berlinischen Galerie ausgestellt.

Das Projekt W wie Widerstand ist von der Stiftung für kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung gefördert und in Kooperation mit der Jugendkunstschule FRI-X BERG realisiert worden.

Der Besuch der Berlinischen Galerie ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich.

  • Beim Einlass wird ein digital verifizierbarer Nachweis (QR-Code digital oder ausgedruckt) und ein Lichtbildausweis zum Abgleich geprüft. 
  • Für Personen unter 18 Jahren gilt die 2G-Pflicht nicht, jedoch ist ein negativer tagesaktueller Test (max. 24h) notwendig. Kinder unter 6 Jahren sind von dieser Regel ausgenommen. Bei Schüler*innen unter 18 Jahren gilt der Schüler*innen-Ausweis als Testnachweis.
  • Für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, ist ein Nachweis der Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung und ein negativer tagesaktueller Test (max. 24h) nötig.
Standort

207 m². Raum für Aktion und Kooperation
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin
bg@berlinischegalerie.de

Zielgruppe
Jugendliche & Erwachsene
Familien & Kinder
Gebühren
Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.