Tastführung: Menschenbilder

So 28.11.21, 14 – 16 Uhr

Berlinische Galerie, Auf dem Weg zum barrierefreien Museum, Foto: © Daniel Müller
Berlinische Galerie, Foto: © Daniel Müller

Führung für blinde und sehbehinderte Besucher*innen in der Ausstellung „Ferdinand Hodler und die Berliner Moderne“ und der Sammlungspräsentation „Kunst in Berlin 1880 – 1980“
 

Die Tastführung richtet sich in erster Linie an blinde und sehbehinderte Besucher*innen, um den Dialog in kleinen Gruppen zu gewährleisten.

Zu Ihrer und unserer Sicherheit bitten wir Sie unsere allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten. Bitte melden Sie sich vor Beginn der Führung an der Kasse an.

 

Standort

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin
bg@berlinischegalerie.de

Zielgruppe
Menschen mit Behinderungen
Gebühren
Die Teilnahme an der Führung ist im Museumseintritt enthalten.
Anmeldung über Museumsdienst Berlin
Kontakt

Museumsdienst Berlin
Tel +49 030-247 49-888
museumsdienst@kulturprojekte.berlin