Tagesausflug nach Hannover. Fahrt ins Merzland!

Sa 20.6.20, 08 – 18 Uhr

Sprengel Museum Hannover
Sprengel Museum Hannover mit Alice Aycock, Another Twister, 2015, Sprengel Museum Hannover, Hannover Rück Stiftung, Hannover
© Foto: Herling/Herling/Werner, Sprengel Museum Hannover © Alice Aycock

Tagesausflug nach Hannover zum 133. Geburtstag von Kurt Schwitters (1887–1948) in dessen Geburtsstadt mit Dr. Ralf Burmeister, Leiter der Künstler*innen-Archive der Berlinischen Galerie.

Pünktlich zum 133. Geburtstag von Kurt Schwitters (1887–1948) geht unsere Tour in dessen Geburtsstadt Hannover. Unter dem Label „Merz“ hat Schwitters mit seinen Collagen und Assemblagen eine poetische Variante des Dadaismus geschaffen, die Generationen nachfolgender Künstler*innen inspirierte. Mit Dr. Ralf Burmeister, Leiter der Künstler*innen-Archive der Berlinischen Galerie, besuchen wir das Sprengel Museum, das die weltweit umfangreichste Sammlung an Merz-Werken besitzt, und sprechen mit der Schwitters-Expertin Dr. Isabel Schulz. Am Nachmittag besuchen wir die Kestnergesellschaft, wo wir eine Kuratorinnenführung durch die aktuelle Ausstellung erhalten. 

Standort

Hannover

Zielgruppe
Jung & Artig
Freund*innen
Jugendliche & Erwachsene
Gebühren
Freund*in: 80 EUR
Gast: 85 EUR
Anmeldung online oder telefonisch erforderlich
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldeformular
Kontakt

Carolin Wagner
Leitung Geschäftsstelle
Tel +49 030-78 902-801
Fax +49 030-78 902-803
wagner@berlinischegalerie.de

Stephanie Krumbholz
Mitgliederbetreuung
Tel +49 030-78 902-800
Fax +49 030-78 902-803
krumbholz@berlinischegalerie.de

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

OK