Kunst für alle!

So 12.6.22, 14 – 16 Uhr

© Barbara Antal

© Barbara Antal

Hildegard Wittur und Beate Gorges machen eine Führung.
Sie zeigen wichtige Kunstwerke in der Berlinischen Galerie.
Sie sprechen mit Ihnen über die Kunstwerke.
Bei der Führung können Sie auch selber etwas machen,
zum Beispiel zeichnen.

Hildegard Wittur ist Kunst-Vermittlerin.
Eine Kunst-Vermittlerin hilft Menschen,
damit sie Kunst besser verstehen können.
Hildegard Wittur ist selbst Künstlerin.
Sie macht Bilder in der Kunst-Werkstatt Kreuzberg.
Die Kunst-Werkstatt Kreuzberg ist von der Lebenshilfe Berlin.

Beate Gorges ist auch Kunst-Vermittlerin.
Sie ist Leiterin vom Atelier Bunter Jakob.

Bei dieser Führung arbeiten wir zusammen mit
dem Verein Jugend im Museum 
und der Kunst-Werkstatt Kreuzberg der Lebenshilfe Berlin.

Die Führung kostet nichts.

Anmeldung:
Telefon: 030 50 59 07 71
E-Mail: info@jugend-im-museum.de

Brauchen Sie Unterstützung?
Bitte sagen Sie bei der Anmeldung Bescheid.

 

Bitte beachten Sie unsere Hygiene-Regeln im Museum.  
Welche Hygiene-Regeln gibt es?
Klicken Sie hier.

Bei Führungen durch die Ausstellungen gibt es noch mehr Regeln:

  • Nur wer angemeldet ist, darf teilnehmen.
  • Bevor die Führung beginnt: Gehen Sie zur Kasse.
    Sagen Sie: „Ich nehme an der Führung teil.“
Standort

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin
bg@berlinischegalerie.de

Zielgruppe
Jugendliche & Erwachsene
Menschen mit Behinderungen
Familien & Kinder
Ticket
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldung
Anmeldung über Jugend im Museum e.V.
Information

Jugend im Museum e.V.
Tel +49 030-505 907 71
info@jugend-im-museum.de

Nächste Termine