Instagram Live Führung: Zeichnend auf dem Tigersprung. Walter Benjamins Forschungen zur Mode des 19. Jahrhundert

Di 17.5.22, 18 Uhr

 Ausstellungansicht_Modebilder-Kunstkleider

Ausstellungansicht

© Roman März

Dialogische Führung mit der Künstlerin Patrizia Bach

Das Passagen-Werk von Walter Benjamin ist ein unvollendetes literarisches Projekt. Es entstand in Benjamins Pariser Jahren von 1927 bis zu seinem Tod im Exil 1940. Zeichnerisch hat sich Patrizia Bach auf die Spuren des Philosophens begeben. Ihre in der Ausstellung gezeigten Werke spiegeln seine modischen Beobachtungen wider. Was Mode, Zeitgeist und ein Tiger mit Walter Benjamin zu tun haben, erfahren wir im Gespräch mit der Künstlerin.

So können Sie der Führung online folgen:

1) Sie benötigen einen Instagram-Account. 

2) Folgen Sie unserem Account https://www.instagram.com/berlinischegalerie 

3) Nutzten Sie Mobile App oder öffnen Sie Instagram in Ihrem Browser, um live der Führung zu folgen. 

Zielgruppe
Jugendliche & Erwachsene
Ticket
Die Teilnahme ist kostenfrei