Ferienworkshop: Fotografieren an der ehemaligen Berliner Mauer

Do 21.10.21 – Fr 22.10.21, 10 – 16 Uhr

Foto: Ein Werkstattraum mit Arbeitstischen, Stühlen und Materialien.
© Daniel Müller

Kreative Freizeit für Kinder in den Herbstferien
Für Kinder von 10 bis 13 Jahren

Am 13. August diesen Jahres wurde dem Bau der Mauer vor 60 Jahren gedacht. Rund um die Berlinische Galerie sind immer noch Spuren der einstigen Teilung der Stadt zu sehen. Diese mit künstlerischen Fotos zu dokumentieren, darum geht es in diesem Kurs. Zur Einführung wird die digitale Spiegelreflexkamera vorgestellt.. Einblicke in den Sammlungsbereich Fotografie des Museums laden zu Diskussionen ein. Was macht ein Foto zur Kunst?

Für Kinder von 10 bis 13 Jahren
Kosten: 40 Euro
Anmeldung über Jugend im Museum e.V.

Standort

Atelier Bunter Jakob
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin
bg@berlinischegalerie.de

Zielgruppe
Schüler*innen
Familien & Kinder
Anmeldung
Ticket erforderlich
Anmeldeformular