Bunte Vielfalt im Quadrat

Sa 21.11.20, 10 – 15 Uhr

Die inklusive Super-Metropole – Kreative und inklusive Freizeit für Kinder
 

Wie wohnt es sich in Berlin? Wo und wie leben wir hier? Kinder mit und ohne Beeinträchtigung erfahren im Kurs mehr über Stadt und Lebensraum. Selbstständig erkunden sie die Ausstellung "Gezeichnete Stadt" und nehmen die Kunstwerke über verschiedene Sinne wahr. Wie haben die Künstler*innen Berlin erlebt, gesehen und dargestellt? Davon angeregt wird gemeinsam und mit verschiedenen Materialien an einem dreidimensionalen (Wand-)Teppich in Form einer Stadt-Karte gearbeitet. Spielerisch und künstlerisch kann der eigene Lebensraum gestaltet und erdacht werden, so dass alle hier gut leben können.
Kinder ohne Beeinträchtigung können dabei für Themen wie Inklusion und Barrierefreiheit sensibilisiert werden.

Kostenfrei Dank Förderung der GASAG.

Für Kinder und Jugendliche von 10 – 14 Jahre
Zweitägiger Workshop
Sa. 31.10 und Sa 7.11. von 10 – 15 Uhr  zur Anmeldung
Sa. 21.11. und Sa 28.11. von 10 – 15 Uhr  zur Anmeldung

Anmeldung über Jugend im Museum
 

Zielgruppe
Jugendliche
Schüler*innen
Gebühren
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung über Jugend im Museum e.V.
Dank freundlicher Unterstützung der GASAG kostenfrei.
Nächste Termine
Sa 31.10.20, 10 – 15 Uhr
Sa 7.11.20, 10 – 15 Uhr
Sa 28.11.20, 10 – 15 Uhr

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

OK