Aufbruch in die Moderne

Prominenz aus dem Stadtmuseum Berlin
Ab 7.10.22

Edvard Munch, Porträt Walther Rathenau, 1907 © Sammlung Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: Oliver Ziebe, Berlin

Edvard Munch, Porträt Walther Rathenau, 1907 © Sammlung Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: Oliver Ziebe, Berlin

Lovis Corinth, Edvard Munch, Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und viele andere – das Stadtmuseum Berlin besitzt herausragende Gemälde prominenter Vertreter*innen der klassischen Moderne. Zwölf Highlights aus dieser hochkarätigen Sammlung sind ab Oktober 2022 zu Gast in der Berlinischen Galerie. In der Dauerausstellung setzen sie neue Akzente und treten in den Dialog mit den eigenen Werken.

 

Pressebilder

Bitte melden Sie sich an um druckfähiges Bildmaterial herunterladen zu können.

Sollten Sie sich bereits vor Oktober 2019 akkreditiert haben, wiederholen Sie den Vorhang bitte.
Bei der Umstellung unseres Systems konnten die Login-Daten leider nicht übernommen werden.

Zum Login
Zur Akkreditierung

Sollten Sie technische Probleme beim Download des druckfähigen Bildmaterials haben, wenden Sie sich bitte an die Presseabteilung: presse@berlinischegalerie.de