Digitale Angebote

Während die Türen weiter geschlossen bleiben, ist die Berlinische Galerie über ihre verschiedenen Onlinekanäle für ein breites Publikum präsent. Schwerpunkte sind die Präsentation der Sammlung und aktuellen Ausstellungen in Form von Videorundgängen, Podcasts, Führungen per Instagram Livestream oder Video Tutorials für Kinder und Materialien für Schulklassen. In Kooperation mit Videoart at Midnight befindet sich außerdem ein Online Video Art Festival in Vorbereitung, das vom 24. bis 26. April stattfinden wird.

Pressebilder

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

OK