Freitag, 22.11.2019, 16:00 Uhr – 21:00 Uhr

Urbane Kulturen – Symposium zur Neupositionierung von Kunst im öffentlichen Raum in Berlin

Die Veranstaltung legt den Fokus auf die Suche nach einer Neudefinition der Künste im speziellen öffentlichen Berliner Stadtraum. Begrifflichkeiten, Akteur*innen sowie mögliche künftige Strategien werden identifiziert und diskutiert. Die Diskussionen fließen in einen geleiteten Workshop, in dem neue Handreichungen für die Kulturverwaltung und Kulturpolitik erarbeitet und die Möglichkeiten einer anderen, erweiterten Förderpraxis für „Urbane Kulturen“ in Berlin eruiert werden.

Das Symposium wird ausgerichtet von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, in Zusammenarbeit mit der neuen Gesellschaft für bildende Kunst (ngbk) und der Berlinischen Galerie - Landesmuseum für moderne Kunst, Fotografie und Architektur.

 
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4428293031123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
482526272829301