JEANNE MAMMEN

Führung mit Sonntagsbrunch

Jeanne Mammens Werk entzieht sich der Festlegung auf bestimmte Stilrichtungen. Dr. Annelie Lütgens, Kuratorin der Retrospektive „Jeanne Mammen. Die Beobachterin“, und Julia Schubert, wissenschaftliche Volontärin der Berlinischen Galerie, warfen zusammen mit den Museumsfreund*innen ihren Blick auf das umfangreiche Oeuvre der Künstlerin. Beim anschließenden Brunch im Roters-Saal gab es weitere Gelegenheit zum persönlichen Austausch.

Fotos: Hannes Wiedemann