Hygiene-Maßnahmen in Leichter Sprache

Liebe Besucherinnen und Besucher,

damit alle Menschen gesund bleiben,
gibt es bestimmte Regeln.
Man sagt dazu auch: Hygiene-Maßnahmen.

Hygiene heißt: Sauberkeit.

Bitte halten Sie diese Hygiene-Maßnahmen
im Museum ein:

Abstand halten

Wenn Sie ins Museum gehen,
dann dürfen sie das nur:

  • allein
  • oder mit einem anderen Menschen
  • oder mit Menschen,
    mit denen Sie in einer Wohnung leben.

Wenn Sie im Museum sind,
müssen Sie einen großen Abstand
zu anderen Menschen halten.

Der Abstand muss 1,5 Meter sein.
Das sind ungefähr 2 große Schritte.

Bei den Menschen,
mit denen Sie zusammen wohnen,
muss der Abstand nicht so groß sein.

Bitte halten Sie Abstand zu anderen Menschen
im Museum.

Geben Sie anderen Menschen nicht die Hand.
Umarmen Sie andere Menschen nicht.

Hände waschen
und desinfizieren

Waschen Sie sich regelmäßig
und gründlich die Hände.
Waschen Sie die Hände mit Seife.
Mindestens 20 Sekunden lang.

Benutzen Sie auch Desinfektions-Mittel.

Husten in die Arm-Beuge

Bitte husten Sie in die Arm-Beuge.
Niesen Sie in die Arm-Beuge.
Nicht in die Hand.

Mundschutz tragen

Ein Mund-Schutz ist ein Schutz aus Stoff.
Diesen trägt man vor dem Mund
und vor der Nase.

Jetzt gibt es die Masken-Pflicht.
Das heißt:
An manchen Orten müssen alle Menschen
einen Mund-Schutz tragen.

Oder wenn sie unterwegs sind.

Bitte tragen Sie einen Mund-Schutz im Museum!

Richtig zahlen
an der Kasse

Möchten Sie etwas kaufen?
Zum Beispiel eine Eintrittskarte für das Museum?
Zahlen Sie mit einer EC-Karte.

Eine EC-Karte ist eine kleine Karte aus Plastik.

Sie haben keine EC-Karte?
Dann zahlen Sie mit Münzen oder Scheinen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

OK